Firmensitz

Die ISB Immobilienservice Burgenland GmbH, mit Sitz in Zeitz, ist ein Immobilienmanager im Burgenlandkreis, der südlichsten Region Sachsen -Anhalts. Hier liegen unsere Wurzeln, hier sind wir zu Hause. Die gute geographische Lage ermöglicht auch, die Erweiterung unserer Tätigkeiten in den angrenzenden Ländern Thüringen und Sachsen.

Als Dienstleister sind wir in der Lage, Sie in fast allen Fragen der Immobilie zu beraten und zu betreuen. Unser motiviertes gutes Team arbeitet dabei mit Partnern verschiedener Bereiche zusammen, die unser Vertrauen genießen.

Trotz schwierigem Marktumfeld halten wir seit Gründung unseres Unternehmens den Anspruch, die Ziele unserer Kunden zuverlässig, kostenbewusst und ertragsorientiert zu erfüllen. Gerne stehen wir Ihnen für ein kostenfreies und unverbindliches Informationsgespräch oder für ein Angebot zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Das Landgericht Berlin hält die Mietpreisbremse für verfassungswidrig (Urteil vom 19.9.2017, Az. 67 O 149/17).

Der BGH hat mit seiner Entscheidung vom 14.12.2016 (VIII ZR 232/15) die Zulässigkeit einer Eigenbedarfskündigung durch eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts bestätigt. Weiterhin hat er in Abänderung der bisherigen Rechtsprechung entschieden, dass die unterlassene Anbietung einer freien Zweiraumwohnung im selben Objekt nicht zur Unwirksamkeit der Kündigung führt.

   

Nachrichten

Handelsblatt Online Top-Themen

  • Autobauer: Nissan muss Produktion in Japan stoppen
    Panne beim Autobauer Nissan: Da bei Endkontrollen nicht zertifizierte Inspektoren eingesetzt wurden, muss die Produktion in sämtlichen Werken in Japan gestoppt werden. Das schickt nicht nur die Nissan-Aktie auf Talfahrt.
  • LSE: Chef der Londoner Börse kündigt Rücktritt an
    Neun Jahre an der Spitze der Londoner Börse sind genug: Xavier Rolet kündigt seinen persönlichen Brexit an. Der Franzose verlässt Ende kommenden Jahres die LSE. Die Suche nach einem Nachfolger soll in Kürze beginnen.
  • Gastbeitrag von Joseph Stiglitz: Der Sumpf der US-Plutokraten
    Trumps Steuerpolitik ist reine Voodoo-Ökonomie für die ganz Reichen. Der Präsident kam mit dem Versprechen ins Amt, den in Washington herrschenden „Sumpf trockenzulegen“. Doch der Sumpf ist größer und tiefer geworden.
   
© © ISB Immobilienservice-Burgenland GmbH 2009 - 2015 *** Alle Rechte vorbehalten, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet